Verträge & Preise

 
 

+ Was kostet CrossFit?

Wir bieten Einzeltrainings, 3-Monatsverträge und Jahresverträge an.

Probetraining
kostenlos

Kinder bis 12 Jahre
Sa: 10:00 Kinderturnen für 2€ pro Stunde! (ohne Vertrag)

Ermäßigt /Studenten & Schüler
45 EUR/Monat (bei Abschluss eines 12 Monatsvertrages)

Monatspreis
72 EUR/Monat (bei Abschluss eines 12 Monatsvertrages)

Personal Training
100 EUR/Stunde, (maximal 4 Personen)

+ Wofür bezahle ich eigentlich so viel Geld?

Die Preise in den Fitnessstudios sind seit Jahren im Keller, da außer aufgestellten Geräten und Licht keinerlei Dienstleistung erfolgt. Und ehrlich: das Konzept lebt davon, dass alle zahlen, aber nur wenige allzu oft hingehen. Mit diesen Einrichtungen sind wir also nicht vergleichbar und das wollen wir auch gar nicht.

Wir verfolgen einen komplett anderen Ansatz. Bei uns wirst du wirklich individuell betreut. Du hast Fragen zu deinem Körper? Wir kennen die meisten Antworten! Du hast irgendwo Schmerzen oder Probleme? Bei uns trainieren eine Menge Ärzte und Physiotherapeuten und unsere Trainer sind regelmäßig auf Weiterbildungen!

Und das sollte dir dein Körper wert sein. Wir achten zum Beispiel darauf, dass dein Rücken in Form bleibt, deine Mobilität und Dehnung besser wird, du besser rennen kannst und dich nicht mit Gewichten über- oder unterforderst. Darüber hinaus trainierst du bei uns in maximal 10er Gruppen pro Trainer.

Glaubst du nicht? Komm vorbei zum Probetraining!

+ ihr habt eine Geld zurück Garantie? Ernsthaft?

JA!
Wir gehen neue Wege und das auch mit dieser Garantie. Wenn du dich nicht innerhalb von 6 Monaten verbesserst und/ oder etwas neues dazu lernst, dann bekommst du dein Geld zu 100% wieder ausgezahlt.

Du musst aber regelmäßig am Training teilnehmen, deine Einheiten stets absolvieren und du solltest dich für deinen Körper interessieren, auf den Coach hören und das umsetzen, was er dir sagt. Solltest du uns nachweisen dass du dich nach 6 Monaten verschlechtert hast oder keinen neuen Bewegungsablauf besser beherrscht, dann bekommst du auch dein Geld wieder zurück.

+ Kann ich mal schnuppern?

Na klar! Alle haben bei uns so angefangen. Die erste Stunde vergisst hier niemand und sie ist für dich völlig kostenfrei. Du lernst sofort nette Leute kenn und glaube uns: am Ende sind alle Glücklich und erschöpft wie du!

Du kannst telefonisch reservieren: 0157-75789837
oder dich hier Online anmelden!

+ Wie kann ich bezahlen?

Die Mitgliedsbeiträge kannst du per Lastschrift bequem von uns abbuchen lassen oder per Dauerauftrag überweisen. Einzelkurse, Getränke, Riegel und sonstige Dinge kannst du vor Ort mit EC-Karte/Kreditkarte/Apple Pay oder aber auch in Bar bezahlen.

+Wie kann ich kündigen?

Unsere Verträge verlängern sich automatisch wenn sie nicht innerhalb von folgenden Fristen schriftlich gekündigt werden:

3 Monatsvertrag = Kündigungsfrist 4 Wochen
6 Monatsvertrag = Kündigungsfrist 8 Wochen
12 Monatsvertrag = Kündigungsfrist 12 Wochen

 
 
 

Training

 
 

+Wann trainieren wir?

Wir haben feste Zeiten an denen man sich per App anmelden kann. Das ist besonders nützlich, da du schon siehst, wer von deinen Freunden angemeldet ist und ob noch Plätze frei sind. Wir arbeiten mit Wodify. Hier gehts zum Kursplan

+Wo trainieren wir?

Wir haben unsere sogenannte Box in Cottbus in der

Gerhard-Hauptmann-Str. 15
03044 Cottbus
Cottbuser kennen mit Sicherheit das CB! Gleich links daneben findest du uns.

HIer der Link zu Google Maps

+ Was soll ich anziehen?

Hey! Du wirst schwitzen und kämpfen! Grundsätzlich ziehst du dir Sportsachen an in denen du dich wohl fühlst. Deine Laufschuhe oder allgemein Sportschuhe reichen völlig aus.

+ Braucht man Getränke?

Wenn du einfaches stilles Wasser mitbringst reicht das vollkommen aus. Getränke die mit Zucker angereichert sind machen meist nur durstig.

Ansonsten haben wir auch herrliches Kokosnusswasser und einige echt gute Fitness-Drinks auf Lager die du erwerben kannst.

+Wie läuft ein Training ab?

Die grundlegende Struktur einer Einheit ist immer gleich.

1. gemeinsames Warm-up
unter Anleitung oder bei erfahrenen Athleten selbstständig.

2. Kraft- oder Technikschulung:
In diesem Teil werden entweder die Kraft geschult bzw. gefordert oder es kann auch sein das wir neue Bewegungsmuster erlernen oder verbessern wollen und diese Fähigkeit (Skill) ausbauen.

3. Workout
Mal kurz, mal lang, mal so, mal so... Du weißt nie, was dich erwartet. Du kannst es nicht erahnen und denkst dir immer... "Oh Mann das wird hart!"... Wie hart entscheidest immer nur DU!

4. Cool Down
Gemeinsames Stretching am Ende der Kurse am Dienstag und Donnerstag 18:30-19:00 oder ansonsten individuell angepasstest Stretching. Frag deinen Coach!

+ Gibt es unterschiedliche Leistungsklassen?

Wir haben zu 90% ganz normale Menschen bei uns im Training. Wir haben die Mutti mit 2 Kindern und Full-Time Job genauso, wie auch den Unternehmer, der 18h arbeitet. Ja es gibt auch noch die ganz krassen Typen, wie überall anders auch. Diese sind aber nicht der Maßstab.

+ Verschiedene Kurse?

Wir haben bei uns in der Box ein einfaches System:

1. Fitness Class - dort können alle teilnehmen und gerade Anfänger bekommen pro 90 Minuten eine gezielte Technikschulung in verschiedenen Übungen.
Die Workouts finden hier in Partnerarbeit statt und beinhalten das Körpergewicht und nur wenig Zusatzgewicht.

2. CrossFit I Class - jeder der schon Technikschulungen bekommen hat, findet hier auch seinen Platz.
Das Workout findet hier meist individuell und mit Langhantel bzw. Leistungsabhängigen belastenden Gewichten statt.

3. CrossFit II Class - Hier geht es darum zu vertiefen und stärke aufzubauen.

4. Competition Class - Wettkampfvorbereitende Kurse die dich auf das unwegbare vorbereiten.

5. Strength Club - Wenn du es möchtest kannst du ein Teil von dieser starken Nummer werden. Der erlesene Zirkel nimmt dich garantiert mit auf aber du musst 3x pro Woche zum Training kommen!
6. Kindersport - Samstag 10 Uhr dürfen sich dann die 6-12 jährigen austoben. 20€ kostet die 10er Karte und alles ganz zwanglos. Eltern haben 1h Freizeit und die Kinder sind danach auf jeden Fall reif für Mittagschlaf!

+Ich hab noch nie Sport gemacht, kann ich auch?

Ja Logo, melde dich an zum Schnuppertraining. Das ist völlig kostenlos. Lerne uns kennen und auch die Gruppe.
Niemand wird als Sportler geboren. Wir machen uns erst dazu. Gerade für Anfänger bieten wir dir bestimmte Kursmodelle an.
Du kannst telefonisch reservieren: 0157-75789837
oder dich hier Online anmelden!

+ Die Übungen gibt es doch alle im Netz?

Warum denkst du werden Profis von Trainern begleitet? Sie kennen doch irgendwann alles? Wenn du wirklich an deiner Fitness arbeiten willst, brauchst du Trainer die dich individuell über deine Grenzen schieben. Wir kennen dich ab der 1sten Stunde und arbeiten daran, dass du Ziele definierst und diese auch erreichst.

Was wir genau machen erfährst du hier.

+ Was ist ein WOD?

Das Workout Of the Day ist der Kernpunkt deiner Trainingseinheiten. Auf unserer Tafel steht eine Abfolge von Übungen, die du in einer bestimmten Zeit oder mit bestimmten Wiederholungszahlen absolvieren musst.

+Was mache ich mit meinen Kindern während der Trainingszeit?

Wir sind selber Eltern und kennen das Problem. Bring einfach deine Kinder mit. Wir haben eine Spielecke nur für Kinder eingerichtet, genug Malzeug ist ebenfalls vor Ort und wenn dein Kind aktiv werden möchte, dann finden wir auch Mittel und Wege es sportlich zu unterstützen. Hier gehts zum Kursplan

+Einen Extra Kurs für Kinder?

Genau... Ab dem 14.01.2017 gibt es immer Samstag ab 10 Uhr einen Kurs nur für die 6-12 jährigen. Kindersport, Kinterturnen, Kinderathletik... egal wie man es nennt, deine Kids werden sich darüber freuen.
Du kannst telefonisch reservieren: 0157-75789837
oder dich hier Online anmelden!

 
 
 

Gesundheit

 

+ Ist das nicht zuviel für den Körper?

Wir führen deinen Körper Stück für Stück wieder an die Bewegungen heran für die er geschaffen wurde. Nochmal: für die er geschaffen wurde!
Schau dir deinen Körper mal an: Er wurde nicht dazu geschaffen sich vom sitzenden Bürojob zur erholen. Du wirst bei uns Muskelkater bekommen, da sei dir sicher. Aber dein Coach weiß wann es genug ist. Und glaube uns, die meisten müssen wir irgendwann eher zügeln. Die Kombination aus Sport, Erholung, Ernährung und Schlaf sind sehr wichtig.

+ Ich habe noch nie Sport gemacht! Darf ich auch CrossFit machen?

Gerade du solltest zu uns kommen. Jede Übung, wie z.B Klimmzüge, kann für Anfänger angepasst werden. Wir verwenden dafür Hilfsmittel wie Gummibänder, die dich quasi Stück für Stück an Übungen mit deinem eigenen Körpergewicht heranführen.

Unser komplexer Ansatz trainiert deinen Körper komplett, beseitigt also deine Defizite an allen stellen.
Du kannst telefonisch reservieren: 0157-75789837
oder dich hier Online anmelden!

+ Stimmt es, dass CrossFit gefährlich ist?

Auf jeden Fall! Du wirst gefährlich gut rennen, springen, klettern, schwitzen, rudern und Gewichte heben können. Du bist also definitiv eine Gefahr für alle die dir ans Leder wollen ;-)!

+ Ich bin schon 50, funktioniert das auch bei mir?

In vorheriger Absprache mit deinem Arzt ob eine kardiovaskuläre Beanspruchung Okay ist, ist einem Training nichts entgegen zu setzen. Darüber hinaus arbeiten wir mit hervorragenden Physiotherapeuten professionell zusammen, die ebenfalls bei uns trainieren. Insofern es also Probleme geben sollte, können wir diese schnell und unkompliziert lösen. Darüber hinaus werden unsere Coaches gut geschult um auch jedem das passende Leistungsspektrum abzufordern.

+ Ab wann darf ich bei euch starten?

Es gibt kein Startalter. Jeder kann CrossFit machen, ernsthaft. Es kommt immer auf den Trainer und die Box an. Du kannst bei uns am Samstag in der Kids Gruppe starten, wenn du schon das 6. Lebensjahr vollendet hast. Deine Eltern bezahlen dafür 2€ pro Stunde! Völlig unkompliziert und ohne Bindung.

+ Ist es für Kinder nicht gefährlich?

Es gibt immer noch den weit verbreiteten Irrglaube das Sport für Kinder gefährlich sei!
Wo leben wir denn? Wir machen mit Kindern in unserem Haus nicht grundsätzlich den selben Übungsablauf, wie mit den großen. Es geht immer um den spielerischen Charakter. Spaß am Sport und Spaß an der Bewegung soll gefördert werden und stehen im Mittelpunkt.

+ Ich bin Schwanger und darf keinen Sport mehr machen?

Grundsätzlich gilt: Schwanger sein ist keine Krankheit. Auch du darfst Sport machen aber es kommt drauf an. Warst du schon bei uns bevor du Schwanger geworden bist, wie lange warst du da etc.
Du bekommst für die 10 Monate einen Plan an die Hand, der dich gut durch die Schwangerschaft bringen wird und du wirst dich bis zum Tage der Geburt gut fühlen. Versprochen!
Aktuell betreuen wir 2 Schwangere junge Frauen!

+ Was ist eine Health Challenge?

Maximal 2x im Jahr starten wir unsere sogenannte Health Challenge. Wir setzen den Schwerpunkt jedes mal etwas anders. Wir locken dich aus der Reserve und bringen dich zum nachdenken und schleifen neue Essgewohnheiten ein.
Wenn du dich weiter entwickeln möchtest, dann musst du mal mit gemacht haben.

 

Wettkämpfe?

+ Gibt es interne Wettkämpfe?

Wir führen in bestimmten Zyklischen Abständen Box-interne Wettkämpfe durch. Diese dienen lediglich zur Ortsbestimmung. Hier gewinnt keiner Bares auf die Hand oder ein großes Sponsoren Engagement.
Es geht um die Ehre, um den Test der eigenen Leistungsfähigkeit und auch um den Check der Verbesserung.

+ Eastside Fitness League?

2016 von 5 Boxen aus dem Osten gegründet und geht 2017 in Saison Nummer 2. Das allererste Spektakel wurde im übrigen in Cottbus abgehalten und war ein voller Erfolg.
Der Kernpunkt: Es soll eine Liga / Wettkampfbetrieb für Jedermann und Jedefrau geschaffen werden. Es geht nicht um die stärksten und schnellsten. Es geht darum, dass jeder mit machen kann und soll.

+ [OST BOX] Challenge?

2013 führten wir die erste [OST BOX] Challenge durch und bleiben jährlich im Spätsommer auch dabei.
Im 4. Jahr eröffnen wir eine 2-Tages Competition und machen die Challenge zu der Challenge des Jahres.

+ CUFTI?

Cottbuser Ultimate Fitness Test Intern! 3-4 mal im Jahr gibt es bei uns dieses Event. Wir kommen zusammen um zu testen, wie fit wir sind.
Tolle Traditionen sind schon während der ersten beiden entstanden und du kannst ein Teil davon werden und dich der Herausforderung stellen.

+ Death Day?

Unser Box-Interner Wettkampf.
Wir küren den fittesten und die fitteste Athleten unserer Box. Hier geht es nicht nur um einzelne Werte, hier gibt es Punktvergaben, Rankings und tolle Preise zu gewinnen.
2017 zum ersten mal über 2 Tage!

+ Externe Wettkämpfe?

Wir fahren in gemeinsamer Absprache zu bestimmten Wettkämpfen. Unsere Box ist an einem regen Wettkampfbetrieb interessiert. Qualifikationsworkouts gibt es ebenfalls bei uns zu absolvieren. Jährlich nehmen wir an den Open, der CrossFit Games teil. Schon fast der Tradition zu Liebe fahren wir jährlich zum Battle of Kulmbach und suchen für dich auch kleine lokale Competitions heraus.

+ Obstacle Course?

Auch bekannt als:
Tough Mudder, Spartan Race, Braveheart Battle, Getting Tough oder die Mutter aller Läufe "Tough Guy Run"!
Aus England langsam nach Deutschland geschwappt und mittlerweile stark vertreten. Auch wir beteiligen uns an diesen Spaßläufen.
Die Community ist stark.

 

Community

+ Was ist das?

Unter Community verstehen wir die Gemeinschaft, das soziale Zusammenleben in der Gruppe. Es schweißt zusammen, was zusammen gehört. Beim Sport unterstützen sich alle und in der Freizeit machen wir dann auch mal zusammen Blödsinn. So wie es sich gehört.

+ Zwang zur Gemeinschaft?

Niemand wird zu irgendwas gezwungen. Wenn du nichts in der Gruppe unternehmen möchtest, dann musst du das auch nicht. Du kommst in erster Linie zu uns um Sport zu machen und deinen Körper zu trainieren. Alles andere ist Bonus!

+ Welchen Vorteil habe ich dadurch?

Du lernst tolle neue Leute kennen und wir bieten dir ein interessantes Netzwerk an, das du nutzen kannst. Auch neue Freundschaften entwickeln sich durch diese Kontakte. Es muss nicht nur beim Sport bleiben.

+ Welche Aktivitäten werden gemacht?

In der Sommersaison ist bei uns Sonntags Familien Barbecue angesagt. Familie ist Box Community. Jeder kommt, bringt was zu essen mit, alle essen zusammen und haben Spaß.
Halloween, Ostern, Weihnachten es gibt so viele Gründe mit einem Salat vor der Tür zu stehen und mal was gutes zu tun.